4.7.3. Meta Informationen
Bei jeder Anfrage und Antwort werden „Meta - Informationen“ mit übertragen. Diese treffen Aussagen über die vom Browser darstellbaren Grafikformate, die bevorzugte Sprache des Nutzers, den Datentypen des zurückgelieferten Dokuments, ....

Ausgehend von diesen Vorgaben kann die Kommunikation zwischen Client und Server zum Vorteil des Nutzers optimiert werden. Dabei sind aus Sicht des Servers zwei Seiten zu betrachten:

  • Welche Meta - Information liefert der Server mit den Daten aus?
  • Wie reagiert der Server auf die vom Client mitgelieferte Meta - Information?

Der Austausch der Meta-Informationen erfolgt im MIME-Format („Multipurpose Internet Mail Extension”).